EMAIL US AT info@servome.org
CALL US NOW +595 21 293 560

Patenschaft

Eine Patenschaft übernehmen bedeutet, sich zur Zahlung einer gewissen Summe Geldes zu verppflichten, entweder jährlich oder monatlich, um damit teilweise die Unkosten für die Pflege eines Kindes aus der Tagesstätte, aus dem Kinderheim , aus der Schule oder eines Nutzers aus dem Rehabilitationszentrum“ El Puente“ zu decken. Zweimal jährlich werden den Pateneltern Berichte und Fotos von den Patenkindern zugeschickt und somit auch motiviert für sie zu beten. Die zusätzliche Gebetsunterstützung führt zu unvorstellbaren und unberechenbaren Auswirkungen im Leben der Kinder/Nutzer und deren Familien. Eine Patenschaft gibt einer Person die Gelegenheit, in SERVOME betreut zu werden, was grundsätzlich das Ziel des Werkes ist. Die Patenschaften unterstützten somit das Fortbestehen des Werkes überhaupt.

Siehe auch:

[ SPENDEN ]     [ FREIWILLIGE-DIENST ]     [ ZURÜCK ZU: MITHELFEN ]